Arztpraxis für Innere Medizin
Angiologie / VSP Kardiologie

Dr. med. Sibylle Schmidt

Plauenscher Ring 43

01187
Dresden

Telefon: 0351 4719580
Telefax: 0351 4719575


https://angiologie-dd.de

Kardiologie / Angiologie -
die Lehre vom Herzen und den Gefäßen

Kardiologie und Angiologie Dresden Dr. Schmidt
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Herzinsuffizienz App: Lungenstauungen mit Sprachaufnahme erkennen

Die App „Cordio HearO“ für das Smartphone macht es jetzt möglich, anhand einer kurzen Sprachprobe von einem Patient mit Herzinsuffizienz zu erkennen, ob dieser Wasserstauungen in der Lunge aufweist. Die Auswertung dient der Früherkennung, noch bevor der Patient an Atemnot leidet.

Wie funktioniert die Ferndiagnose per Herzinsuffizienz-App?

Studienautor Professor Offer Amir vom Hadassah Medical Center in Jerusalem stellte in einer ersten Veröffentlichung die App vor. Dabei handelt es sich um eine personalisierte Anwendung, die mit Hilfe einer 30-sekündigen Aufnahme täglich die Herzinsuffizienz kontrolliert. Möglich wird dies anhand kleinster Veränderungen im Sprachmuster. Im Rahmen einer Studie mit 40 Probanden, die mit Herzinsuffizienz und Lungenstauung in ein Krankenhaus eingeliefert wurden, bewies die App ihre Fähigkeiten. Die Patienten gaben jeweils zu Beginn sowie am Ende des Klinikaufenthalts, somit bei akuter Erkrankung sowie nach Erholung, Sprachproben ab. Dazu genügten 5 gesprochene Sätze, die per Smartphone aufgezeichnet wurden. Die Technologie der App ermöglicht es, anhand der Sprachaufzeichnungen einen überlasteten oder regenerierten Gesundheitszustand zu erkennen.

Wie können Patienten mit Herzinsuffizienz die App nutzen?

Die Anwendung der App ist bequem von zu Hause aus möglich. Der Arzt verschreibt sie und der Patient lädt sie auf sein Smartphone und tätigt eine Sprachaufzeichnung im gesunden Zustand. Anhand dieser Vergleichsprobe wird täglich eine Aufnahme gemacht, die die App auf Abweichungen hin überprüft. Mit jeder Sprachaufzeichnung ist eine noch feinere Diagnostik möglich. Bereits geringste Abweichungen können so auf eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Lunge hindeuten. Ist das der Fall, wird über ein Online-Portal der Arzt darüber informiert. So lässt sich die Therapie ohne Verzögerung anpassen und Krankenhausaufenthalte mit akuten Zuständen werden reduziert.


Literaturquellen: Vgl. Amir O et al. Speech analysis to evaluate acute heart failure patient clinical status. Vorgestellt im Rahmen von HFA Discoveries, eine wissenschaftliche Plattform der European Society of Cardiology (ESC) 2020. und ESC-Pressemitteilung: Smartphone app uses voice recordings to detect fluid in the lungs. 19.06.2020.

Quelle: https://angiologie-dd.de/beitrag/Herzinsuffizienz_App%3A_Lungenstauungen_mit_Sprachaufnahme_erkennen

Dr. med. Sibylle Schmidt - Arztpraxis für Innere Medizin - Plauenscher Ring 43, 01187 Dresden
Tel. 0351 4719580 - Fax 0351 4719575

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Wir nutzen den Tracking-Dienste Google Analytics. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.